Imkerei "Danzinger Honig" aus der Region Wagram

Honig - ein Wunder der Natur

 

Alfred Danzinger Jun.

Die Imkerei „Danzinger Honig“ wurde im Jahr 1991 also vor rund 25 Jahren von Alfred Danzinger Jun. ins Leben gerufen. Seitdem wird jeder Arbeitsschritt in liebevoller Handarbeit durch den Imker selbst durchgeführt. Begonnen wurde 1991 mit einem Bienenvolk. Mittlerweile produzieren mehrere Bienenvölker von Alfred Danzinger in der Heimatregion Wagram die verschiedenen Honigsorten, wie z.B. den Akazienhonig, Sonnenblumenhonig, Sonnenblumen Cremehonig, Rapshonig und den Blütenhonig. 



Honig ist mehr als ein Süßungsmittel. Er kann auch als Zuckerersatz verwendet werden so z.B. zur Herstellung von Marmeladen aber auch zum Backen von Kuchen oder beim Marinieren von Salaten usw. Aber auch als altes Haushaltsmittel bei Verkühlungen kann er ein guter Helfer sein. Honig und Bienenprodukte sind wahre Schätze der Natur. Sie sind nicht nur gesund, sondern auch wohlschmeckend.

Tipps zu den verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten findet Ihr laufend auf unserer Facebookseite: www.facebook.com/danzingerhonig